Svas Biosana wurde 1972 gegründet und spezialisiert sich auf die Verteilung von medizinischen Vorrichtungen und Medikamenten.

Die Firma, dank der Bemühung ihres Managements, wächst nach und nach und in wenigen Jahren wird sie ein sehr wichtiger Bezugspunkt beim Gesundheitssektor in Italien und im Ausland sein. Mit der Zeit entwickelt die Gesellschaft ein „industrielles“ Projekt und erwirbt dabei die notwendigen technischen Fähigkeiten, um Hausmarkenprodukte herzustellen. Dieses Projekt nimmt mit der graduellen Erschaffung von Industrial Units, die mit verschiedenen Produktlinien beschäftigt sind, Gestalt an:

 - Farmex „ Linie Inkontinenz und Produkte für das Wohlbefinden“

 - Medical „medizinische Vorrichtungen und Verfahrenspakete“

Svas Biosana hat ein Chemielaboratorium von „Forschung und Entwicklung“, in dem ein leistungsfähiges Team von Experten Studien, Charakterisierungen und Experimente zu neuen Materialen und Produkten durchführt.

Svas Biosana zeichnet sich heute durch ein konsolidiertes integriertes Managementsystem aus, welches den ISO-Normen entspricht 9001,14001, 13485, 18001, 14025 und PFC.

 

Derzeit ist die Gruppe Svas Biosana besteht aus fünf Firmen: 

• SVAS BIOSANA S.p.A. 

• PHARMAZEUTISCHE INDUSTRIE GALENICA SENESE S.r.l. 

E.MEDICAL S.r.l. 

• BIOTECH S.r.l.

MARK MEDICAL S.p.A.